HomeKategorie Aktuelles

Kategorie: Aktuelles

 

RHDV-2 – Eine neue tödliche Kaninchenkrankheit breitet sich in Deutschland aus

Derzeit breitet sich eine neue Kaninchenkrankheit in Deutschland aus. Die neue Hämorrhagische Kaninchenkrankheit (RHDV-2) ist eine Variante des alt bekannten RHD-Virus. Diese neue Variante geht als schwere Erkrankung mit Lebernekrosen, Gerinnungsstörung, Blutungen und akuten Todesfällen innerhalb von ein bis drei Tagen einher. Das Virus wird bei direktem Kontakt zu Ausscheidern aber auch durch Vektoren wie […]

Weiterlesen

Leptospirose auf dem Vormarsch – Die richtige Impfung schützt den Hund vor der Zoonose!

Hauptwirte der Leptospiren sind wildlebende Nagetiere wie Mäuse und Ratten, Insektenfresser oder auch Wildschweine. Die Erreger werden von infizierten Tieren mit dem Urin ausgeschieden. Eine große Gefahr stellt dabei mit den Bakterien verunreinigtes Wasser dar (Pfützen). Laut dem Präsidenten der Bundestierärztekammer wird in vielen europäischen Ländern eine deutliche Zunahme der Leptospirose-Fälle beim Hund verzeichnet. Die Bundestierärztekammer […]

Weiterlesen

Stadt Darmstadt erlässt Katzenschutzverordnung – 24. Juli 2015

Pünktlich zu Beginn der Sommerferien wurde die Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für freilaufende Katzen im Stadtgebiet eingeführt. Nach der neuen Katzenschutzverordnung müssen Halter im gesamten Stadtgebiet ihre Tiere kastrieren, chippen und ins Haustierregister von Tasso eintragen lassen, bevor sie ihnen Zugang ins Freie gewähren. Verstöße werden mit Bußgeldern bis zu 1000 Euro geahndet. Das Ordnungsamt soll […]

Weiterlesen

Frankreich meldet einen Fall von Tollwut beim Hund

16 Menschen, die mit dem Hund Kontakt hatten, wurden geimpft, sechs möglicherweise infizierte Kontaktpersonen werden noch gesucht. Der inzwischen tote Bullterrier kam ungeimpft aus Ungarn über Algerien nach Frankreich. Um eine Ausbreitung der Tollwut zu vermeiden, richteten die Behörden um den letzten Aufenthaltsort des Bullterrier eine Sicherheitszone ein, in der sie andere Hundebewegung verboten haben und auch streunende Katzen einzufangen versuchen. […]

Weiterlesen

Die Urlaubszeit steht vor der Tür – Beginnen Sie rechtzeitig mit der Planung

Besonders für Tierbesitzer gilt es, nicht auf den letzten Drücker mit der Urlaubsplanung zu beginnen. Zunächst muss entschieden werden, ob das geliebte Haustier mit in den Urlaub fährt oder besser zu Hause bleibt. Bleiben Katze, Heimtier oder Reptil daheim, kann vorher eine Gesundheitskontrolle beim Tierarzt ratsam sein. Außerdem muss die Betreuung der Tiere zu Hause […]

Weiterlesen

Hitzefalle Auto

Denken Sie bitte gerade auch bei so einem durchwachsenen Sommer daran, Ihren Hund nicht alleine im Auto zu lassen. Auch im Schatten und mit leicht geöffneten Fenstern heizt sich das Wageninneren schnell auf. In der Sonne können schnell Temperaturen über 70°C erreicht werden. Das kann schnell dramatische Folgen für Ihren Hund haben. Denn Hunde haben […]

Weiterlesen

Frühjahr ist Zeckenzeit

Die Bundestierärztekammer rät zur Zeckenprophylaxe und gibt Tipps zum richtigen Entfernen. Die kleinen Plagegeister werden bei Tagestemperaturen von mindestens 7°C munter und suchen sich einen Wirt. Mit dem Speichel der Zecke, der beim Blutsaugen in die Wunde des Wirtes gelangt, können gefährliche Krankheitserreger (z.B. Borreliose) übertragen werden. Deshalb ist eine regelmäßige Prophylaxe gegen Zecken sinnvoll. […]

Weiterlesen

Gesunde Ostern für Hoppel & Co

Wenn die Osterfeiertage warm und sonnig werden, kommen auch Stechmücken und Flöhe “in Schwung”. Und die können die Erreger der meist tödlich verlaufenden Kaninchenkrankheiten Myxomatose und RHD übertragen… Presseinformation der BTK (Pdf) Krankheitsmonitoring RHD / Myxomatose

Weiterlesen

Zweigstelle ‘Praxis Rosenhöhe’ entgültig geschlossen

Nach 8 Jahren Betrieb werden wir dieses Jahr unsere Zweigstelle – die Praxis Rosenhöhe – schließen. Der Mietvertrag konnte nicht fortgeführt werden. Außerdem verfügt sie nicht über eigene Parkplätze und die Parksituation auf der Straße hat sich in den letzten Jahren sehr verschärft. Ein weiterer Zweitpraxisbetrieb an einem anderen Standort ist derzeit nicht geplant, da […]

Weiterlesen